Q&A

mann

Questions & Answers.

Noch Fragen offen? Hier bekommt Ihr viele Antworten über oft gestellte Fragen. Stöbert einfach durch. Sollte dennoch was unklar sein könnte ihr hier Kontakt zu uns aufnehmen.

Allgemein

Mates steht für MAtchTEamSpirit. Mates steht im Englischen allerdings auchfür „Freunde, Kumpels, Kameraden”. Mud soll den inhaltlichen Gedanken des Events zeigen. Wenn 2.200 Läufer über eine Strecke von rund 12 km durch den Matsch robben, durch Wassergräben waten, über Hindernisse klettern oder Laufstrecken absolvieren, dann geht es nicht darum, gegeneinander anzutreten!

MudMates bedeutet Teamwork, Zusammenhalt und Fairness. Die Veranstaltung bringt Menschen zueinander und lässt sie über sich hinauswachsen. Ganz egal, wie lange das Team bis ins Ziel braucht, der Wille zählt, denn MudMates ist eine Challenge, bei der jeder gewinnt!

MudMates findet am 21. September 2019 in Metzingen statt. Beginn des Laufes ist um 9:00 Uhr im Stadion Bongertwasen, Eichbergstrasse. Wir planen, das letzte Team um 15:00 Uhr loszuschicken. Um 17:30 Uhr ist Zielschluss.

Trägerin der Veranstaltung MudMates ist die Evangelisch-methodistische Kirche KdöR, Bezirk Metzingen. Viele unterschiedliche Vereine, Privatpersonen, Kirchengemeinden, Firmen und andere Organisationen arbeiten zusammen, um MudMates zu einem genialen Tag für Metzingen und für Dich werden zu lassen.

MudMates wird organisiert von der Evangelisch-methodistischen Kirche Metzingen. Wir sind eine junge, dynamische Gemeinde in Metzingen mit dem Ziel, neue Wege zu denken und zu gehen, um Menschen in Beziehung zu bringen.

Als Schirmherr von MudMates konnten wir die Stadt Metzingen gewinnen.

  • CVJM Metzingen
  • CVJM Neuhausen
  • H3 Kletteranlage Metzingen e.V.
  • Luftsportverein Rossfeld
  • DRK
  • DLRG
  • Pfadfinder Metzingen
  • u.v.m.

MudMates wird ausschließlich durch Ehrenamtliche organisiert und durchgeführt. Wir freuen uns über jegliche Hilfe. Du kannst Dich sowohl über betterplace.org registrieren oder dich direkt über volunteer@mudmates.de bei uns melden.

 

MudMates wird ausschließlich durch Ehrenamtliche organisiert und durchgeführt. Um diesen 500 ehrenamtlichen DANKE zu sagen, wollen wir uns ein Fest organisieren lassen, bei dem jeder ehrenamtliche nur kommen und geniessen darf. Wenn Du das unterstützen willst, kannst Du das gerne hier tun danke sagen.

Ja. Aktuelle Infos bekommst du über unsere Webseite.  Du kannst unseren Newsletter abonnieren oder du kannst uns bei Facebook, Instagram oder Twitter folgen.

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Anmeldung

Die Anmeldung wird am 21.09.2018 um 19 Uhr freigeschaltet werden. Meldeschluss ist der 31.08.2019 oder wenn die maximale Teilnehmeranzahl (2.304) erreicht ist.

Glückwunsch, wenn Du am 21.09.2019 das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hast, Du hast noch viele tolle Tage vor dir. Um bei MudMATES mitmachen zu dürfen, musst Du allerdings 16 Jahre alt sein und Du musst am Veranstaltungstag eine durch eine erziehungsberechtigte Person unterschriebene formlose Teilnahme-Erlaubnis sowie eine Ausweiskopie der Erziehungsberechtigten vorlegen. Die Teilnahmeerlaubnis kannst du hier downloaden. 

Die Teilnahmegebühren richten sich nach dem Zeitpunkt der Anmeldung. Die Preiskategorien findest du hier.

Zuschauer haben natürlich keine Gebühr zu entrichten.

Folgende Leistungen:

  •     Organisation Aufbau und Sicherung der Strecke
  •     Startnummer und Zeitnahme
  •     Getränkeversorgung auf der Strecke
  •     Zielverpflegung
  •     Medizinische Erstversorgung
  •     FinishermedailleFinisherbild
  •     Teilnehmergeschenk

    Wir haben uns uns auch ökonomischen und ökologischen Gründen dafür entschieden, dass nicht jeder Teilnehmer automatisch ein Finishershirt bekommt. In unserem Merch-Shop kannst du Erinnerungen käuflich erwerben.

Organisation

Du hast die Möglichkeit für Dich und dein Team eine ca. Startzeit auszuwählen. In diesem Zeitfenster wirst Du und dein Team eingeteilt. Eine Veränderung ist dann nicht mehr möglich. Für Einzelstarter richten wir zur „Teambildung“ jeweils im Startbereich eine Zone ein, wo ihr euch treffen könnt. Einzelmeldungen haben die Möglichkeit zu wählen zwischen sehr ambitioniert, sportlich und ankommen, damit du ein für dich „passendes“ Team findest. Eine Teamvermittlung im Vorfeld ist geplant.

Mit deiner Meldung bekommst du eine Bestätigung zugesandt und dein Name taucht in der Teilnehmerliste auf.

Die Meldegebühr wird von deinem Bankkonto abgebucht.

Eine Stornierung deiner Anmeldung oder der Anmeldung deines Teams ist leider nicht möglich. Die Kosten können wir Dir nicht zurückerstatten.

Die Bestätigung wird automatisch versendet werden. Wenn du deinen Namen nicht auf der Meldeliste findest, ging etwas schief. Wenn dein Name auf der Liste ist, Du aber keine Meldebestätigung bekommen hast, hattest Du vermutlich einen Tippfehler in deiner eMail. Bitte wende dich dann über das Kontaktformular an uns.

Im Startbereich gibt es eine Ausgabestelle, wo Du deine Startnummer bekommst. Bitte plane reichlich Zeit ein. Der Startbereich wird ab 7.30 Uhr geöffnet sein.

Mit der Meldebestätigung bekommst Du einen Link. Du kannst hier selbständig bis ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung Änderungen vornehmen.

Mit dem link, der Dir bei der Anmeldung zugesendet wird, kannst Du dich auch bis zwei Wochen vor dem Lauf anderen Teams zuordnen oder deine Personalien verändern.

Die Hindernisse bei MudMates sind so konzipiert, dass sie vor allem mit 4 Personen bewältigt werden können und sollen. Vielleicht kannst Du eine weitere Gruppe eröffnen, ansonsten würden wir Dich einer Gruppe zuordnen, die ähnlich ambitioniert ist wie Du selbst.

Solltest Du erkranken oder verhindert sein, hast Du die Möglichkeit, einen Ersatzläufer zu melden. Bitte ändere die Daten des Ersatzläufers sowie den Teamnamen und die zu ersetzende Person direkt über den link, der dir bei der Anmeldung zugesendet wurde.

Du findest ein Angebot an Shirts usw. in unserem Merch-Shop. Dieser wird ab Mitte November online sein.

Hier kannst du ggf. auch Startgutscheine kaufen. Tipp: Weihnachten steht vor der Tür.

Das kannst Du in unseren AGB´s auf der webseite nachlesen.

Nach der Veranstaltung werden alle Ergebnisse online sein. Du kannst Dir dort dann auch eine Urkunde zur Erinnerung ausdrucken.

Für Familien mit Kids gibt es neben Verpflegung auch einige begrenzte Spielmöglichkeiten auf dem Gelände und in der Umgebung. Unsere Kooperationspartner, die Pfadfinder Metzingen, werden außerdem als Rahmenprogramm zu MudMates einen KidsCup Run organisieren und durchführen. Geplant ist ein kleiner Parcour für Kinder, die hier mit kindgerechten Hindernissen ihr Können ausprobieren dürfen.

Einem spannenden Familientag steht also nichts im Weg! Am Start werden Wasserbehälter sein, in denen ihr eure mitgebrachten Spritzpistolen auffüllen könnt und und beim Zieleinlauf freuen sich natürlich alle Läufer über Lärm, Kuhglocken, Tröten,…

Über das Meldeportal oder über unsere Website kannst Du jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen. Wir antworten dir dann schnellstmöglichst.

Nein. Wir planen, MudMates in den nächsten Jahren alle 2 Jahre durchzuführen. Allerdings können wir hierfür keine Gewähr übernehmen.

Eventinfo

Start und Ziel ist im Otto-Dipper-Stadion Metzingen, Eichbergstrasse

Wir würden uns freuen, wenn Du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu MudMATES anreisen könntest. Vom Bahnhof Metzingen ist das Stadion in ca. 20 min zu Fuß zu erreichen. Solltest Du mit dem Auto anreisen, bitten wir Dich, die öffentlichen Parkplätze (P3&P4) zu nutzen. Diese sind gebührenpflichtig.

Das Metzinger Otto-Dipper Stadion hat genügend Möglichkeiten, sich umzuziehen. Selbstverständlich sind auch genügend Sanitäranlagen vorhanden.  Auch außerhalb des Stadions stehen an unterschiedlichen Plätzen entlang der Wegstrecke Sanitäranlagen zur Verfügung.

Vor Ort stehen uns leider keine Schließfächer zur Verfügung. Von daher lass deine Wertsachen bitte im Auto. Die öffentlichen Parkplätze und das Stadion sind in guter erreichbarer Nähe. Autoschlüssel können am Help Desk abgegeben werden.

Trockene Trainingskleidung für nach dem Wettkampf können in ausschließlich von MudMates zur Vefügung gestellten Beuteln abgegeben werden.

Das Gelände ist ab 7.00 Uhr, die Anmeldung ist ab 7.30 Uhr für Dich geöffnet. Wir machen darauf aufmerksam dass ein voriges Ausprobieren oder Training an den Hindernissen aus versicherungstechnischen Gründen und sportlicher Fairness nicht gestattet ist.

Im Zielbereich stehen Duschmöglichkeiten zur Verfügung.

Während des Laufes ist für kostenlose Verpflegung mit Getränken, Obst und Snacks gesorgt.

Da wir mit vielen Besuchern am Streckenrand und auf dem Veranstaltungsgelände rechnen, wird der gastronomische Bereich hoch frequentiert sein. Geplant ist eine hochwertige Verpflegung der Gäste mit lokalem Charakter, die durch lokale Caterer und Vereine abgedeckt ist (kostenpflichtig).

Nein

Nein

Wir sind in enger Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) und der Deutschen Lebens Rettungs Gesellschaft (DLRG). Das bedeutet, es sind Ärzte und Sanitäter vor Ort, die eine Erstversorgung gewährleisten. Über die Streckenposten sind Ärzte und Sanitäter im Ernstfall immer erreichbar. Auf der Rückseite deiner Startnummer hast du die Möglichkeit Daten (z.B. Allergien, Kontaktlinsen o.ä.) anzugeben.

Afterevent

Mit der MOTORWORLD Manufaktur Metzingen konnten wir für die AfterEventParty eine passende und räumlich nahe Location mit tollem Ambiente gewinnen.

Die After Event Party wird von einer Gemeinschaftsproduktion aus Solution Cube – mulitoDJs/bigvent, mit vielen Jahren Erfahrung im Eventbereich organisiert und ausgerichtet.

Deine Startnummer ermöglicht Dir einen ermäßigten Eintritt und weitere tolle Stunden nach MudMates.

Fotos & Videos

Die im Zusammenhang mit MudMates gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen dürfen vom Veranstalter genutzt werden.
Es ist uns leider nicht möglich, dies auszuschließen weil wir nicht garantieren können. Falls du dem widersprechen solltest ist ein Start leider nicht möglich.

Die im Zusammenhang mit MudMates gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen dürfen vom Veranstalter genutzt werden.
Es ist uns leider nicht möglich, dies auszuschließen weil wir nicht garantieren können. Falls du dem widersprechen solltest ist ein Start leider nicht möglich.

Siehe auch Datenschutzerklärung.

Nach dem Lauf

Verlorene Gegenstände, die gefunden und abgegeben wurden, können am Help Desk während des Tages abgeholt werden. Im Nachhinein wird eine Kiste mit Fundsachen in der H3 Kletteranlage Metzingen für 3 Monate aufbewahrt und kann zu den auf der website ersichtlichen Öffnungszeiten dort abgeholt werden. Im Anschluss an die 3 Monate werden wir alles, was liegen geblieben ist, entsorgen oder einer gemeinnützigen Organisation zur Verfügung stellen.

Sicherheit

MudMates findet bei jedem Wetter statt. Bei Unwetterwarnungen im Vorfeld des Veranstaltungstages beachtet bitte unsere Webseite und/oder Social Media. Hier werden wir ggf. zeitnah und aktuell informieren. Bitte beachtet in diesem Fall auch die Sprecherdurchsagen im Veranstaltungsgelände. Für extreme Wetterbedingungen oder sonstige behördliche Anordnung, aufgrund höherer Gewalt oder sonstiger Vorkommnisse, die verlangen, dass MudMates während des Tages beendet wird, haben wir in den Räumen der Motorworld Manufaktur Metzingen in Räumlicher Nähe ausreichend Schutzmöglichkeiten.

Gemeinsam mit dem DRK und dem DLRG ist ein Notfall und Evakuierungsplan der Veranstaltung erstellt, der mit dem Landratsamt Reutlingen abgestimmt ist. Außerdem gibt es einen Krisenstab, der bei MudMates selbst Entscheidungen trifft und zu verantworten hat.

Ja. Wir sind in enger Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) und der Deutschen Lebens Rettungs Gesellschaft (DLRG). Das bedeutet, es sind Ärzte und Sanitäter vor Ort.

Als Teilnehmer/in bei MudMates habe ich am Tag vor dem Lauf die Möglichkeit, alle Hindernisse zu besichtigen, so dass ich den Schwierigkeitsgrad für mich persönlich einschätzen kann. Nach eigener Einschätzung kann ich während des Laufs Hindernisse auch auslassen, sofern ich diese nicht bewältigen möchte oder bewältigen kann.

Strecke & Hinderisse

Die Distanz des Laufes beträgt 11,6 km. Durch die natürlichen Gegebenheiten der Schwäbischen Alb sind manche Höhenmeter zu bewältigen.

Nein, es sind allerdings einige Wasser- und Schlammbecken zu durchqueren.

Die Hindernisse bei MudMates sind in 4 unterschiedliche Schwerpunkte eingeteilt. Kraft, Geschick, Dreck und Team sind Kartegorien der Hinternisse. Auf unserer Webseite sind diese beschrieben. Hier wird in den nächsten Monaten viel gearbeitet, gedacht, gelacht und verändert, um Dir einen ganzheitlichen und ausgewogenen Hindernisspaß anbieten zu können.

Natürlich darf ein Hindernis umgangen werden. Bei Auslassen eines Hindernisses erhalte ich jeweils eine Strafzeit von 5 min, die direkt am Hindernis abgesessen werden muss.

Bei MudMates geht es nicht darum, eine möglichst hohe Platzierung zu erreichen oder den Hindernislauf als Wettbewerb zu sehen. An diesem Tag geht es um Spaß, persönliche Ausdauer, körperliche und mentale Stärke und vor allem um Teamgeist und Fairness. Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftserlebnis, das Menschen zusammenbringt. Von daher werden die Zeiten nur als Team erfasst.Ganz nach dem MudMates Motto: Du läufst. Du kämpfst. Du lachst. Ihr gewinnt.

Ja. Für deine Brille oder die Kontaktlinsen übernehmen wir keine Haftung. Sicherlich ist es sinnvoll für Dich, entsprechende Vorrichtungen zu treffen, dass Du die Hindernisse und Herausforderungen des Laufes immer gut im Blick haben kannst.